2. NetPhaSol FuE-Kooperationsprojekt erfolgreich gestartet

Den Netzwerkmitgliedern InnoRa GmbH, Max-Delbrück Centrum für Molekulare Medizin und HealthTwist GmbH ist zum 01.08.18 ein FuE-Kooperationsprojekt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zur Diagnostik der Präeklampsie in der frühen Schwangerschaft genehmigt worden.

Im Projektzeitraum ist es das Ziel ein frühdiagnostischen Verfahrens für die Schwangerschaftserkrankung Präeklampsie für die Marktreife vorzubereiten. Es beruht auf der Messung von verschiedenen Biomarkern des Arachidonsäuremetabolismus und soll der frühzeitigen Entdeckung und möglichen Behandlung des Syndroms dienen.